Cookies

Damit dieses Internetportal ordnungsgemäß funktioniert, legen wir manchmal kleine Dateien – sogenannte Cookies – auf Ihrem Gerät ab. Das ist bei den meisten großen Websites üblich.

Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die ein Webportal auf Ihrem Rechner, Tablet-Computer oder Smartphone hinterlässt, wenn Sie es besuchen. So kann sich das Portal bestimmte Eingaben und Einstellungen (z. B. Login, Sprache, Schriftgröße und andere Anzeigepräferenzen) über einen bestimmten Zeitraum „merken“, und Sie brauchen diese nicht bei jedem weiteren Besuch und beim Navigieren im Portal erneut vorzunehmen.

Wie setzen wir Cookies ein?

Die folgende Tabelle gibt Aufschluss darüber, welche Cookies das Portal in Ihrem Browser anlegt und wofür sie uns dienen.

Name Speicherdauer Funktion
JSESSIONID Sitzung Dieser Cookie enthält eine eindeutige ID, mit der wir Ihren Besuch verfolgen können. So kann sich das Portal beispielsweise Ihre Sucheinstellungen "merken". Der Cookie wird nach dem Verlassen des Portals gelöscht.
cookieconsent_dismissed Ein Jahr ab dem letzten Besuch Wenn Sie das Portal zum ersten Mal besuchen, erscheint zu Beginn ein Hinweis über unsere Verwendung von Cookies. Wenn Sie einverstanden sind und die Schaltfläche zur Bestätigung angeklickt haben, speichern wir diese Information in diesem Cookie. So erscheint der Hinweis nicht bei jedem Besuch erneut.
_pk_ref, _pk_cvar, _pk_id, _pk_ses Bis zu zwei Jahre ab dem letzten Besuch Diese Cookies ermöglichen es unserer Analyse-Software anonymisierte, statistische Daten über Ihre Besuche zu erfassen. Wenn Sie angegeben haben, dass Ihre Besuche nicht erfasst werden sollen oder in Ihrem Browser die "Do Not Track"-Funktion aktiviert ist, respektieren wir das selbstverständlich. Diese Cookies existieren dann unter Umständen dennoch in Ihrem Browser.

Kontrolle über Cookies

Sie können Cookies nach Belieben steuern und/oder löschen. Wie, erfahren Sie hier: aboutcookies.org. Sie können alle auf Ihrem Rechner abgelegten Cookies löschen und die meisten Browser so einstellen, dass die Ablage von Cookies verhindert wird. Dann müssen Sie aber möglicherweise einige Einstellungen bei jedem Besuch einer Seite manuell vornehmen und die Beeinträchtigung mancher Funktionen in Kauf nehmen.